Samstag, März 17, 2018

Geburtstagskarte mit Lettering auf Aquarell

letzten Sonntag feierte unsere Tochter ihren 20igsten Geburtstag. Da durfte natürlich eine handgemachte Karte nicht fehlen.
Zuerst habe ich den Hintergrund mit den tollen Magicals-Pigmenten und viel Wasser gestaltet. Danach habe ich den Text und das Layout gestaltet. Man glaubt gar nicht wie lange man an einem schönen Spruch "schreiben" kann.
Die Herzen habe ich mit Kleber und Mincfolie in metallische Akzente verwandelt.


Montag, Februar 26, 2018

Galaktische Karten ...

... sind durch's Jahr hindurch immer möglich!
Am vergangenen Freitag habe ich wieder einen Kurs gegeben, in welchem wir uns dieser tollen Technik gewidmet haben.  Es hat einfach wieder Spass gemacht und wie ihr sehen könnt, sind die galaktischen Karten wirklich das ganze Jahr hindurch möglich! wie galaktisch ist doch unsere kreative Welt!



Samstag, Februar 03, 2018

Colorierte Abdrücke verarbeitet...

Endlich habe ich es mal in Angriff genommen. Weil es so wenig Platz braucht nehme ich öfters meine Copic und Stempelabdrücke mit, wenn ich unterwegs bin und male die Motive fleissig aus. Unterdessen habe ich schon einige fertig gemalte Motive, welche sehnlichst darauf warten zu Karten gemacht zu werden.  Und jetzt habe ich es tatsächlich mal geschafft ein paar Karten FERTIG zu machen. Diese Karten kommen nun in meine Reservekiste, so dass ich bei passender Gelegenheit mit einem Handgriff die richtige Karte zur Hand habe.

Samstag, September 23, 2017

Galaktische Weihnachtskarten... Kurs

Es müssen nicht immer "typische" Weihnachtskarten sein!
am 18. Oktober biete ich einen Kartenkurs an in welchem wir
unsere eigene Galaxie gestalten.
In diesem Kurs geht es um die Hintergrundgestaltung der Karten, welche nicht
nur für Weihnachten sein können.
Nein! es gibt genug Gründe in andere Sphären abzutauchen und wir können diese Technik
auch für Geburtstage, Liebeserklärung,  einfach mal so, Einladungen usw. gebrauchen.

Wer hat Lust mitzumachen? es hat noch freie Plätze und es macht Spass zusammen zu werkeln.

Hier geht es zur Kursanmeldung.

ich freue mich jetzt schon auf einen kreativen Abend.

Freitag, Juli 21, 2017

Karten zum Abschied

heute durfte ich zwei Karten zum Abschied aus dem Lehrbetrieb gestalten. Da es sich um Karten für zwei junge Frauen handelt, welche unterschiedliche Wege einschlagen werden, habe ich mich für den Text :  "Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum" entschieden. Die Schmetterlinge symbolisieren die Leichtigkeit des Lebens, das Sein und den Weg in die Zukunft.
Die Schmetterlinge habe ich mit einer Stanz-und Embossing Schablone gestanzt und geprägt. Der Textstempel ist von ScrapandStamp.ch


Dienstag, März 28, 2017

Aquarell-Karte

diese Technik mag ich sehr. Die tollen
Szenestempel von Art-Impression sind für die Aquarelltechnik super geeignet. Gestern hat sich ein neues Stempelset dazugesellt und nun finden sich auch ab und zu Kätzchen auf meinen Aquarellkarten.

Mittwoch, Dezember 28, 2016

Judihui....gewonnen!!!

Es ist kaum zu glauben. Da habe ich doch tatsächlich beim Weihnachtskarten-Wettbewerb der Post einen Preis gewonnen. freu, hüpf, freu!!!!!
Rund 180 Weihnachtskarten haben beim Weihnachtskarten-Wettbewerb der Post  mitgemacht.
Die Jury hat aus den 50 Einsendungen mit den meisten Stimmen die zehn stimmungsvollsten Kartenmotive ausgewählt.
Mein Preis ist bereits unterwegs zu mir und ich kann es immer noch kaum glauben.
An dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken, die bei der Wahl der schönsten Karte mitgemacht haben und ihre Stimme meiner Karte gegeben haben. Vielen Dank!

meine Gewinner-Karte :-)

Stempel: ScrapandStamp.ch
Papier: PP MajaDesign und CS AmericanCraft
Stanzen: MemoryBox


das Original könnt ihr übrigens bei Scrapandstamp.ch im Laden 1:1 ansehen.